___LoSt In A FrEeZiNg HeLl

Er weilt an meiner Seite, erträgt den Sturm der durch meine Seele braust. Jede Träne die über meine Wangen fliesst versucht er zu trocknen.

Ich stosse ihn ab, verletze ihn und doch hält er mich in den Armen und tröstet mich mit seiner Wärme. Ich schmiege mich an ihn und Liebe ihn über alles, doch erzittere ich in manchen Nächten unter seiner Berührung. Doch er lächelt nur und blickt mich an. Ich entferne mich von ihm und näher mich doch in einem Zug.  Er erträgt soviel und doch ist er immernoch bei mir.

Und wenn der Himmel über uns in Flammen steht, der Wind nur noch aus Rache weht, werd ich in deinen Armen liegen, mit einem Kuss die Endlichkeit besiegen...




Gedanken Auf vier Pfoten...

Ich Mehr... Verbunden...

Photographie...

Gedenkstätte Kontakt Archiv Abo

Designer Brushes
Gratis bloggen bei
myblog.de